Der kath. Kindergarten St. Josef Lendringsen …

… befindet sich seit 1977 in dem jetzigen Gebäude. Er umfasst insgesamt drei altersgemischte Gruppen mit 20 — 25 Kindern. Eine dieser Gruppen wird besucht von 25 Kindern im Alter von 3 — 6 Jahren. In der zweiten und dritten Gruppe werden bis zu 20 Kinder im Alter von 2 — 6 Jahren betreut.

Jeweils drei Mitarbeiterinnen pro Gruppe arbeiten nach einem immer wieder neu überarbeiteten pädagogischen Konzept mit den Kindern.

Wir bieten durchgehende Öffnungszeiten von 7 — 16 Uhr in unterschiedlich wählbaren Stundenkontingenten an.

Das Einzugsgebiet unserer Einrichtung erstreckt sich über das ganze Stadtgebiet Menden Süd (Lendringsen). Der Kindergarten liegt zentral in der Mitte dieses Stadtteils in der Nähe der Pfarrkirche und des kath. Pfarrheims St. Josef.

Das Konzept ist familienorientiert und wir legen Wert auf die Vermittlung des katholischen Glaubens.

Schwerpunkte unserer Arbeit sind:

– Religiöse Erziehung

– Sprache, Sprachstandsbeobachtung nach BaSiK und Förderung

– Bewegungserziehung

– Integration der Kinder mit Behinderung oder von Behinderung bedrohter Kinder

– Kreativität

– Integration von Zuwandererfamilien

– Forschendes Lernen

– Naturerfahrungen bieten

– und vieles mehr

Auf dieser Grundlage planen wir unsere Projekte und setzen sie in

lebenspraktische Erfahrungen für die Kinder um.

Unsere pädagogischen Angebote:

- Bewegungserziehung

- Waldvormittage

- Spielnachmittage mit Eltern und Großeltern

- Kreativnachmittage (z. B. Laternenbasteln)

- Familienwanderungen, Feste und Feiern

- Kindergottesdienste im Jahreskreis

- Elternabende zu unterschiedlichen Themengebieten

- und vieles mehr…

Der Kindergarten St. Josef Lendringsen fördert Kinder in allen Bildungsbereichen lebensnah und in ganzheitlicher Form. Das individuelle Erleben und die persönlichen Erfahrungen für das Kind spielen in unserer pädagogischen Arbeit eine große Rolle.